Am kommenden Freitag, den 29.06.2018 werden wir ein weiteres Update im Regelwerksmanager einpflegen.
Folgende Änderung treten dann in Kraft:

Home-Bereich (Regelwerksübersicht)
Im Home-Bereich wird es zukünftig zwei Reiter (siehe Bild) geben:

“Alle”

In diesem Reiter wird die bereits heute bestehende Regelwerksübersicht angezeigt.
Die Regelwerke werden strukturiert nach Regelwerksgruppe angezeigt.

“Neuigkeiten der letzten 14 Tagen”

In diesem Reiter werden alle in den letzten 14 Tage geänderten Regelwerke angezeigt.
Die Regelwerke werden chronologisch sortiert angezeigt, neue Änderungen befinden sich ganz oben.

Firmenbereich
Im Firmenbereich werden wir beim Firmenkonto die Eigenschaft „Kurzbezeichnung“ ergänzen.
Aktuell wird der Dateiname der Regelwerkliste als Excel-Datei mit dem Firmennamen erzeugt.
Da die Firmennamen sehr lang sind, wird zukünftig die Excel-Datei mit der „Kurzbezeichnung“ benannt.
Zum Beispiel: „Regelwerksliste_KSV_2018_06_26.xlsx“
Die Kurzbezeichnung darf dabei keine Sonderzeichen enthalten und darf maximal 8 Zeichen lang sein.

Stammdaten Regelwerk
Die Angaben „Stand“, „gültig ab“ und „gültig bis“ werden wir aus den Stammdaten der Regelwerke entfernen.
In der Excel-Datei bleiben dann die entsprechenden Zellen zum Stammeintrag des Regelwerks frei.
Diese Angaben hängen von der jeweils aktuell gültigen Ausgabe (Aktualisierung) ab.
In den Daten zur Aktualisierung sind diese Angaben weiterhin enthalten.
Hinweis: Bei der Neueingabe eines Regelwerks werden die Daten weiterhin abgefragt, damit anschließend automatisch die Erstausgabe als Aktualisierung angelegt werden kann.

Während des Updates kann es vorkommen, dass es kurzzeitig zu Fehlermeldungen im Regelwerksmanager kommt.